Dalí – Gala blickt aufs Mittelmeer

Verschlüsselte Verbindung
Zertifitierter Käuferschutz
 Kostenloser Versand

790,00 

Kategorie: SKU: 0353

Lieferzeit: ca. 6-9 Werktage

  • Limitierte Auflage: Weltweit 5000 Exemplare
  • Massivholz-Goldrahmen mit Schrägschnitt-Passepartout
  • Format gerahmt H 106 x B 76 cm

Echtheitszertifikat
Jede Lithographie wird von einem signierten Echtheitszertifikat inklusive der Limitierungsnummer begleitet.
Auf der Rückseite von Hand nummeriert. Nummerierung durch Aussparung auf der Rahmenrückseite sichtbar.

Beschreibung

Salvador Dalí: Gala blickt aufs Mittelmeer

In zwanzig Metern Entfernung das Porträt Abraham Lincolns.

Dieses Bild schuf Dalí für das Dalí-Museum seiner Geburtsstadt Figueras. Es zeigt die Verschmelzung realer und künstlicher Welten. Ausgehend von dem Gesicht Abraham Lincolns, wie es auf der amerikanischen Fünf-Dollar-Banknote zu sehen ist, schuf Dalí dieses brillante und berühmte Werk.
Es gehört zu einer Reihe von Doppelbildern, in denen Dalí neue und überraschende Effekte für seine phantasie- und kunstvollen Bildschöpfungen verwendete.
Lithographie auf Bütten, im Druck signiert mit Gala-Dalí-Signatur.

Der im zweiten Bild gezeigte Text befindet sich auf der Rückseite von «Ships and Flowers». Dieser ist jedoch vergleichbar auf der Rückseite von «Gala blickt aufs Mittelmeer» eingedruckt und durch die Aussparung auf der Rahmenrückseite sichtbar.

Original: Öl auf Leinwand, in Privatbesitz.